Werbegemeinschaft KnappenInitiative Oberhausen e.V.

0
Sei der Erste und schreibe eine Bewertung
Ist dies Ihr Eintrag? Hier anfordern!
Rolandstraße 20, Knappenviertel, Oberhausen, Ruhrgebiet 46045 , Deutschland

Werbegemeinschaft KnappenInitiative Oberhausen e.V.

Rolandstraße 20, Knappenviertel, Oberhausen, Ruhrgebiet 46045 , Deutschland

Beschreibung

Die Werbegemeinschaft KnappenInitiative Oberhausen e.V. – kurz K’In’O – wurde 1999 von Geschäftsleuten aus dem Knappenviertel gegründet und besteht inzwischen aus ca. 60 Mitgliedsunternehmen.


Die KnappenInitiative versteht sich als Interessengemeinschaft, die die wirtschaftliche Situation der Unternehmen im Stadtteil Oberhausen-Ost bzw. im PLZ-Gebiet "46047 und drumherum" stabilisieren und nachhaltig verbessern will.

Erfolgreiche Mittel um die Ziele der Werbegemeinschaft zu erreichen, waren beispielsweise der „JahrMarkt“, eine jährlich stattfindende Unternehmenspräsentation in der damaligen Schildahalle (heute "Resonanzwerk"), oder der „KnappenReport“, das inzwischen von K’In’O herausgegebene Stadtteilmagazin. Ein gemeinschaftlicher Werbeauftritt ist auch in fast allen Publikationen der Vereine und Verbände des Stadtteils zu finden.

Schon wegen der räumlichen Struktur – es gibt keinen einzelnen Einkaufsbereich, sondern eine Vielzahl von Kleinstzentren im Stadtteil – ist es K’In’O  wichtig, bei werblichen Auftritten nicht wie üblich die Werbegemeinschaft, sondern vielmehr die einzelnen Mitgliedsunternehmen in den Mittelpunkt zu stellen – K’In’O bildet dazu den gemeinsamen Rahmen.

Voraussetzung, um Kunden aus dem Stadtteil zu binden und neue hinzu zu gewinnen, ist es auch, das Viertel attraktiver, lebenswerter zu machen und sich für die sozialen Belange der Bewohner einzusetzen. Im Austausch mit den Vereinen, Verbänden und Organisationen des Stadtteils hat sich schnell ein funktionierendes Netzwerk gebildet. So werden die Organisation des Stadtteilfestes und die Redaktion des Stadtteilmagazins KnappenReport massgeblich von der KnappenInitiative mitgetragen.

Je mehr entfernte, große Einkaufszentren entstehen, desto wichtiger wird die unmittelbare Versorgung durch Einzelhandel und Handwerksbetriebe vor Ort. K’In’O will aufzeigen und deutlich machen, dass beste Einkaufsmöglichkeiten im Stadtteil vorhanden sind und genutzt werden können, dass keine weiten Wege zurückgelegt werden müssen, eben ... leben und kaufen in Knappen ... oder inzwischen ... leben und kaufen in "46047 und drumherum".

Standort

Rolandstraße 20, Knappenviertel, Oberhausen, Ruhrgebiet 46045 , Deutschland
Route berechnen